Home > Berichte > 2019/2020 > Einladung zum Chormusical Martin Luther King – Ein Traum verändert die Welt

Einladung zum Chormusical Martin Luther King – Ein Traum verändert die Welt

Acht Schülerinnen und Schüler, die sich durch besonderes Engagement im Religionsunterricht ausgezeichnet haben, waren am Samstag, 8. Februar, auf Einladung des Evangelischen Kirchenkreises, An der Agger zum Martin Luther King-Musical in der Siegerlandhalle.
Nach einem schnellen Bild mit einem der Komponisten, Hanjo Gäbler, begann das Musical, bei dem über 550 Sängerinnen und Sänger im Chor mitwirken. Die Geschichte Martin Luther Kings wurde an Stationen seines Wirkens in Musik und szenischer Darstellung erzählt. Beeindruckend kam zur Geltung, wie er Menschen zu friedlichem Widerstand gegen Rassismus und Ungleichheit führte und damit Erfolg hatte.

Frieden zu bauen und Gerechtigkeit zu fördern sind auch heute wichtige und nötige Ziele. Mit dem Musical wird »Brot für die Welt« unterstützt, um in Kenia die Trinkwasserversorgung zu verbessern.
Der Ev. Kirchenkreis An der Agger unterstützt durch sein Schulreferat den Religionsunterricht in vielfältiger Weise.

Marc Platten