Home > Erprobungsstufe > Begrüßungsnachmittag / Probeessen

Begrüßungsnachmittag / Probeessen

Herzlich willkommen am HGN.

Für die neuen 5er im Schuljahr 2019/20 haben wir vier Eingangsklassen gebildet. Die Klassenlehrerteams stehen aktuell noch nicht fest, sollen aber am Begrüßungsnachmittag vorgestellt werden.

Zu diesem Begrüßungsnachmittag am Donnerstag, dem 13. Juni 2019 in der Zeit von 13:30 - 15:30 Uhr laden wir Sie herzlich ein. Für alle Kinder und Eltern bietet die BWO als Mensabetreiber ein kostenloses Probeessen an. Dazu ist es erforderlich, dass Sie zwischen zwei Menüs auswählen und uns die Anzahl der Personen online mitteilen, Anmeldeschluss 23.5.2019:

www.homburgischesgymnasium.de/Probeessen

Auf dem Postweg erhalten Sie (Spätestens bis zum 16.5.) eine Mappe mit Informationsmaterial, darunter die Angaben der zu beschaffenden Schulbücher (gesetzlich festgesetzter Eigenanteil) sowie eine Liste der Materialien, die zu Beginn des neuen Schuljahres benötigt werden. Diese Mappe enthält auch einen Antrag für eine Busfahrkarte, der spätestens bis zum 23.5.2019 an das Sekretariat zurückgegeben werden muss. Für die Busverbindung nach Much ist keine Busfahrkarte und damit auch kein Antrag erforderlich.

Die Einschulung zu Beginn des Schuljahres 2019/20 findet am Mittwoch, dem 28.8.2019 statt. Wir beginnen mit einem gemeinsamen Gottesdienst um 13:30 Uhr in der evangelischen Kirche in Nümbrecht. Um 14:30 Uhr schließt sich die offizielle Einschulung in der Aula an. Nach Kaffee und Kuchen endet die Einschulung mit dem traditionellen Luftballonwettbewerb um 16:00 Uhr. Da um diese Zeit keine Schulbusse mehr fahren, möchten wir Sie bitten, für den privaten Transport der Kinder Sorge zu tragen.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Christian Schneider als Erprobungsstufenkoordinator gerne zur Verfügung.