Home > Erprobungsstufe > Anmeldung für das Schuljahr 2021/2022

Anmeldung für das Schuljahr 2021/2022

Liebe Eltern, 
wir freuen uns, dass Sie sich für die Anmeldung Ihres Kindes am Homburgischen Gymnasium Nümbrecht interessieren. Für ein Kennenlernen unserer Schule und zur Anmeldeberatung bieten wir Ihnen folgende Möglichkeiten an: 
 
1. Digitaler Infoabend  
für Eltern der Grundschulen am Donnerstag, dem 21.01.2021 um 19:00 Uhr 
 
Über den Link  
Meeting-ID: 924 9552 7086 

laden wir Sie herzlich ein, an einem Zoom-Meeting teilzunehmen. Hier
 informieren Sie der Schulleiter Thorgai Wilmsmann sowie die Erprobungsstufenkoordinatorin Nadine Otto über Schullaufbahn und pädagogisches Konzept am Homburgischen Gymnasium Nümbrecht.  
Hilfe zur Anmeldung und Anwendung des Meeting-Tools „Zoom“ bieten zahlreiche Online-Tutorials, wir empfehlen dieses.
Download der Präsentation der letzten digitalen Infoveranstaltung im November 2020.   
 
2Informationsbroschürezur Erprobungsstufe am HGN 
liegt im Foyer des Homburgischen Gymnasiums zur Mitnahme aus. Außerdem ist sie auch hier digital einsehbar.  
3. Anmeldeberatung 
 
Aufgrund der aktuellen Corona-Situation dürfen wir leider – wie sonst üblich – keine Aufnahmegespräche mit Ihnen in den Räumen der Schule führen. Da uns der persönliche Kontakt zu Ihnen und Ihren Kindern aber sehr wichtig ist, bieten wir Ihnen die Möglichkeiten eines digitalen Beratungsgesprächs an den folgenden Tagen an:  
 
  •  Freitag, den 29.1.2021 (12:30 - 17:00 Uhr) 
  •  Samstag, den 30.1.2021 (9:00 - 13:00 Uhr)  
 
Wir freuen uns sehr, wenn Sie diese Möglichkeit wahrnehmen. Gehen Sie dazu bitte folgendermaßen vor:  
 
Schritt 1:  
  • Kontaktaufnahme mit unserer Schulverwaltungsassistentin Frau Gauchel unter 02293-913032. 
  • Nennen Sie bitte den Namen Ihres Kindes, Ihre Telefonnummer sowie E-Mail-Adresse.  
  • Wählen Sie den Zeitpunkt Ihres digitalen Beratungsgesprächs (Dauer ca. 10 Minuten). 
 
Schritt 2:  
  • Sie erhalten von uns eine E-Mail mit einem Einladungslink zu Ihrem persönlichen, digitalen Beratungsgespräch. Wir führen das Gespräch mithilfe unserer Kommunikationsplattform „Teams“ durch. Alle Schüler/innen unserer Schule verwenden diese Plattform. Wir möchten Ihnen so die Gelegenheit bieten, mit der Videochatfunktion eine der vielen Möglichkeiten des Systems bereits kennenzulernen.  
 
Schritt 3:  
 
Schritt 4:  
  • Zu dem von Ihnen ausgewählten Zeitpunkt werden Sie von uns per Videochat angerufen. Wenn Sie vorrangig eine telefonische Kontaktaufnahme wünschen, so teilen Sie dies bitte im Vorfeld Frau Gauchel mit.  
 
Besteht ein dringlicher Beratungsbedarf, bieten wir Ihnen auf ausdrücklichen Wunsch auch eine persönliche Beratung in der Schule an. Nehmen Sie dazu bitte ebenfalls telefonisch mit unserer Schulverwaltungsassistentin Frau Gauchel (02293-913032) oder dem Sekretariat (02293-913040) Kontakt auf und vereinbaren einen persönlichen Gesprächstermin.  
 

Anmeldung
 

 
Die formale Anmeldung führen wir von 
 
Mittwoch, den 17.2. bis Dienstag, den 23.2.2021 durch.  
 
Sie können die erforderlichen Unterlagen (s.u.) entweder auf dem Postweg an  
Homburgisches Gymnasium 
Mateh-Yehuda-Str. 5 
51588 Nümbrecht  
übersenden oder in den Briefkasten im Foyer einwerfen.  
 
Einzureichende Unterlagen: 
 
Das Anmeldeformular können Sie hier erst herunterladen und speichern (nicht direkt im Internetbrowser ausfüllen!), dann am Computer ausfüllen, erneut speichern, ausdrucken und unterschrieben übersenden.   
 
Übersenden Sie bitte folgende Unterlagen im Zeitraum vom 17.2. – 23.2.:  
  • O Ausgefülltes und unterschriebenes Anmeldeformular  
    O Kopie des 
    Stammbuchsbzw. derGeburtsurkunde 
  • O Passfoto 
  • O Kopie des aktuellen Zeugnisses (4. Schuljahr / 1. Hj.) 
  • O Empfehlung der Grundschule und Anmeldeschein(e) in vierfacher Ausfertigung, die Sie bei der Zeugnisausgabe der Grundschule erhalten 
  • O Nachweis über die gesetzlich vorgeschriebene Masernimpfung (z.B. durch Kopie des Impfausweises)  
    O Formlose Notiz, wenn Sie bzw. Ihr Kind bezüglich der zukünftigen Klassenzusammensetzung einen anderen/ zusätzlichen (d.h. über die bisherige Zusammensetzung der Grundschulklasse hinausgehend) Wunsch äußern möchte

Ab dem 23.02.2021
 werden wir uns bezüglich der Aufnahme Ihres Kindes am Homburgischen Gymnasium bei Ihnen melden.  
 
Thorgai Wilmsmann 
(Schulleiter) 
Nadine Otto 
(Erprobungsstufenkoordinatorin)