Home > Berichte > 2017/2018 > Abiloha 2018 – Reif für die Insel

Abiloha 2018 – Reif für die Insel

 Mit einer stimmungsvollen Feier in der GWN-Arena des Homburgischen Gymnasiums wurden am vergangenen Samstag 97 Schülerinnen und Schüler nach bestandenem Abitur entlassen. Schulleiter Thorgai Wilmsmann zeigte sich sichtlich stolz, da er mit einem Notendurchschnitt von 2,42 den fünft besten Jahrgang seit Bestehen des Zentralabiturs verabschieden konnte. Besonders hervorzuheben sind die Leistungen von fünf Schülerinnen, die die offizielle Traumnote von 1,0 erreichten. Rein rechnerisch liegen vier der fünf Schülerinnen sogar bei einem Schnitt von 0,8 bzw. 0,9: Johanna Schindler (0,8), Moira Pottgießer (0,8), Hannah Hoppe (0,9), Sarah Berger (0,9) und Stella Wolf (1,0).
Nach der offiziellen Zeugnisvergabe schloss sich der Abiturball an, der die Gelegenheit bot, gemeinsam mit den Abiturientinnen und Abiturienten, Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrern die vergangenen zwölf Jahre Revue passieren zu lassen und auf eine erfolgreiche Zukunft anzustoßen.