Home > Berichte > 2016/2017 > Der Bürgermeister liest vor

Der Bürgermeister liest vor

Am Freitag, 18.11.2016, hat der Bürgermeister der Gemeinde Nümbrecht, Hilko Redenius, den 5. Klassen am HGN etwas vorgelesen. Dies fand in der Bücherei statt.
Zu Beginn hat Herr Redenius den Schülern Fragen gestellt, zum Beispiel: „Wie findet ihr das Essen in der Mensa?“ oder „Wie gefällt euch die Schule?“.
Das Buch, aus dem er anschließend vorlas, heißt „Hilfe, mein Lehrer geht in die Luft“ von Sabine Ludwig. Das Buch ist sehr witzig. Es geht um einen Schüler namens Felix. In seiner Schule passieren seltsame Dinge: Plötzlich verschwinden die Mathearbeiten, fiese Graffitis tauchen auf und schließlich stürzt die Lehrerin Frau Schmitt-Gössenwein in eine Baugrube.
Im Anschluss hat der Nümbrechter Bürgermeister noch einige Fragen der Schülerinnen und Schüler beantwortet, zum Beispiel: „Was mögen Sie an Ihrem Beruf so gerne?“ oder „Wie lange sind Sie schon Bürgermeister?“. Auf alle Fragen gab es interessante Antworten. Der Bürgermeister ist beispielsweise schon seit 2009 im Amt.
Zum Schluss hat jede Klasse das lustige Buch geschenkt bekommen. Insgesamt war der Vorlesetag sehr schön und der Bürgermeister war sehr nett.
 
Laura Gebhard, Sophia Stumpf & Nikolas Spiegelhoff, Klasse 5b