Home > Mittelstufe > Differenzierungsbereich WP II

Differenzierungsbereich WP II

 Der Wahlpflichtbereich (WPII) in Stichworten:
  • der WPII ermöglicht eine Schwerpunktsetzung für Schülerinnen und Schüler
  • es werden vier Klassenarbeiten pro Schuljahr geschrieben (unter Umständen können Klassenarbeiten durch andere schriftliche Formen der Leistungsüberprüfung ersetzt werden.)
  • die Kurse im WPII werden mit 2-3 Stunden pro Woche unterrichtet.
  • die Note des WPII Kurses ist ebenso versetzungswirksam wie dies bei den Fächern der Fächergruppe II (Nebenfächer) der Fall ist.
  • eine Umwahl ist nur in begründeten Ausnahmefällen bis zum Ablauf des ersten Halbjahres der Klasse 8 möglich.
  • in einem Halbjahr der Jahrgangsstufe 9 ersetzt ein Sozialpraktikum das gewählte WPII Fach (trifft nicht auf das Fach Italienisch zu).

Aus diesem Angebot muss ein Fach gewählt werden:

Weitere Informationen zu den Angeboten (bitte anklicken):

1. Italienisch

2. Rund um die Ökologie (RÖK)

3. Moderne Informationstechnologie (Mit)

4. Künstlerische Bildung (KuBi)

5. Betrieb und Mobilität (BeMo)